„Rund um den Großen Arbersee“

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 24.09.2020.

Begleiten Sie den Arbergebietsbetreuer bei einem Rundgang um den Großen Arbersee. Erfahren Sie mehr über die Entstehung des Sees, die Schwimmenden Inseln, die reiche Tierwelt und den urwaldartigen Wald im Naturschutzgebiet „Großer Arbersee mit Seewand“. Auch Informationen zum Thema Natura 2000 erhalten Sie hier. Zudem finden sich am Wegesrand einige botanische Besonderheiten. Die Wanderung ist für Familien geeignet.

Die kostenlose Führung wird ab 02. Juli bis zum 24. September jeweils donnerstags angeboten. Treffpunkt ist immer um 10.45 Uhr vor dem Arberseehaus am Großen Arbersee. Die geführte Wanderung dauert etwa eineinhalb Stunden und ist für Familien geeignet. Eine Anmeldung ist spätestens bis zum Vortrag um 12 Uhr bei der Touristinfo Bayerisch Eisenstein unter Telefon 09925 90 19 001 erforderlich. Es dürfen nur angemeldete Personen teilnehmen, da die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt ist. Vor, während und nach der Veranstaltung ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Es gelten die üblichen Hygienevorschriften. Die Anreise zur Führung ist mit dem ÖPNV sowohl von Bayerisch Eisenstein und Bodenmais mit dem Regionalbus Ostbayern als auch mit dem Wanderbus Lambürger von Zwiesel möglich. Die Ankunft der Busse wird abgewartet.

Ort: vor dem Arberseehaus am Großen Arbersee

Zurück