Mit Schneeschuhen zum Hirschenstein

Gemeinsam mit dem Naturpark-Ranger führt uns die mittelschwere Wanderung durch den verschneiten Hochwald am Hirschenstein. Entlang des Mühlgrabens erleben wir die winterliche Natur. Mit etwas Glück lässt uns die verschneite Landschaft Tierspuren entdecken. Höhepunkt ist der 1089 m hohe Hirschenstein der bei guter Sicht ein beeindruckendes Alpenpanorama bietet.

Schneeschuhe und Stöcke müssen selbst mitgebracht werden.

Wenn kein Schnee liegt wandern wir ohne Schneeschuhe.

Anmeldung bis zum 17.01.2020 14.00Uhr unter 09922 80 24 80

Ort: Naturparkpavillon Wanderparkplatz Grandsberg

Zurück