Heute ist Anmeldeschluss – Geschichten aus dem Bayerwald lauschen

Arnbruck. Natur, Geschichte und Geschichten des Bayerischen Waldes lassen sich auf einer Rundwanderung, die am Samstag, 13. Februar, von Arbergebietsbetreuer Johannes Matt vom Verein Naturpark Bayerischer Wald geführt wird, erfahren. Die Veranstaltung findet gemeinsam mit der Tourist-Info Arnbruck statt.

Es geht vom Gasthof „Zur Poschinger Hütte“ durch die Winterlandschaft entlang des Schussbaches zum Rauchloch und über den Kühberg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Neben einer kleinen Einführung in die Geschichte des Bayerischen Waldes, kann man manch schaurigen, aber auch heiteren Geschichten lauschen.

Die kleinen Geschichten am Wegesrand machen die Winterwanderung zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Gasthof „Zur Poschinger Hütte“, um sich aufzuwärmen.

Treffpunkt der vier- bis fünfstündigen Wanderung ist am Samstag, 13. Februar, um 10 Uhr am Gasthof „Zur Poschinger Hütte“, Trautmannried 10, in Arnbruck. Es wird um eine Anmeldung bis Freitag, 12. Februar, 12 Uhr bei der Tourist-Info Arnbruck,  09945/941016 gebeten.vbb 

Zurück