Ehrenabend im Gasthaus Bauer

Lindberg. Die Wald-Vereins-Sektion Lindberg-Falkenstein ehrt Personen und Personengruppen, die sich um den Bayerischen Wald in ganz besonderer Weise verdient gemacht haben, mit dem „Lindberger Waldheimat-Preis“.

In diesem Jahr wird damit Hartwig Löfflmann sowohl für seine Leistungen als Geschäftsführer des Naturparks Bayerischer Wald, als auch für seine Verdienste um das musikalische Wirken in der Region ausgezeichnet. Am kommenden Samstag, 11. März, ist es soweit. Im Rahmen eines Ehrenabends im Bauersaal Lindberg wird der zu Ehrende vorgestellt, von Bürgermeisterin Gerti Menigat die Laudatio vorgetragen, und die Gratulationstour kann beginnen.

Natürlich dürfen dabei Musik und Gesang nicht fehlen. Die gesamte Bevölkerung ist dazu recht herzlich eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr.gh 

Zurück