Im Rahmen des Naturpark - Bildungsprogramms 2020 findet im Naturpark- Informationshaus an der B11 - Abfahrt Zwiesel - Süd (Info-Zentrum 3) ein Vortrag mit Dr. Stefan Schaffner vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regen und Freyung-Grafenau statt.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 23.01.2020 um 19.30 Uhr im Veranstaltungsraum des Sonnenhauses. Eingeladen sind nicht nur Waldbesitzer sondern auch interessierte Bürger.

Thematisch geht es um die Zukunft der Bergmischwälder. Eine aktive Bewirtschaftung, gerade im Hinblick auf eine richtige Naturverjüngung wird immer wichtiger. Das Klima wird extremer. Die Niederschläge verschieben sich, man muss mit trocken – heißen Sommern aber auch trocken – kalten Wintern, also insgesamt einem kontinentaleren Klima rechnen. Ziel wird es sein mehr Naturverjüngung und nicht große Holzvorräte auf die Fläche zu bekommen.

An alle Interessierten ergeht herzliche Einladung, der Eintritt ist frei.

Zurück