Im Rahmen des Naturpark - Bildungsprogramms 2009 bietet der Naturpark Bayer. Wald e.V. ein Vortrag über die Geschichte des Eisensteiner Erzbergbaus im Eisensteiner Tal an. Treffpunkt ist am Freitag, 09.10.2009 um 19:30 Uhr im Veranstaltungsraum des Grenzbahnhof Eisenstein. Referent ist Fritz Pfaffl der 1. Vorsitzende des Vereins Naturkundlicher Kreis Bayer. Wald. Die Veranstaltung wird etwa eine Stunde dauern und spannende Einblicke in die Rohstoffgewinnung der vergangenen Jahrhunderte liefern. Die Anreise zur Veranstaltung ist aus Richtung Plattling bequem mit der Waldbahn möglich (Ankunft: 19:11 Uhr). Auch die Rückfahrt mit der letzten Waldbahn um 21:40 Uhr ist gut möglich.

Zurück